TuS 1860 Pfarrkirchen

Abteilung Karate

Abteilungsleiter: Sepp Neuberger  

Kontakt:

sepp@pfarrkirchen-karate-online.de

Telefon: 08561/8967

mobil: 01578-4690538

News in Kürze

Die Jahressichtmarken 2020 sind da. Bitte Ausweise ins Training mitbringen.

Warum Karate für Kinder so gut ist

Das traditionelle Shotokan-Karate bietet grundsätzlich für alle Altersgruppen die Möglichkeit, Körper und Geist zu trainieren. Besonders für Kinder und Jugendliche bedeutet dass, Koordination, Beweglichkeit und Schnelligkeit zu stärken und auszubauen und die erworbenen Fähigkeiten mit Gleichgesinnten zu messen. Darüber hinaus werden Sie durch das Karatetraining in Respekt gegenüber Anderen geschult und gewinnen so Anerkennung für sich selbst. Gerade auch für Mädchen stellt das Karate ein effektives Mittel der Selbstverteidigung dar und dient zur Stärkung des Selbstvertrauens.

Hier weiterlesen......

Letzte Weihnachtsfeier im Schloßberghaus

Mit großem Bedauern schließt das Schloßberghaus Reichenberg zum 31.12.1019 seine Pforten. 25 Jahre lang war das Gasthaus von Peter und margarete Edelmann Gastgeber unserer Weihnachtsfeiern. Die beiden waren usnerem Verein immer wohlgesonnen und so manche Feier dauerte bis in die Morgenstunden. Führ ihre Verdienste wurden den beiden im Rahmen der letzten Weihnachtsfeier der Ehren-Dan der TuS-Pfarrkirchen überreicht. Herzlichen Dank für die langjährige Unterstützung.

Karate-Wandertag am 24.November 2019

Bei mildem Herbstwetter trafen sich letzten Sonntagvormittag die TuS-Mitglieder zur alljährlichen und bereits traditionellen Herbstwanderung. Initiiert und organisiert haben den Wandertag heuer wir und wir stellten auch den überwiegenden Teilnehmerkreis aus unseren Reihen. Über 40 Wanderlustige im Alter von 4 bis 80, darunter auch die gesamte TuS-Vorstandschaft begaben sich auf den von Hermann  ausgekundschafteten Weg vom Gartlberg Richtung Haböd. Dort hatten Hermann und Herbert dann auch schon die gewohnte Most-Station errichtet, wo gut für das leibliche Wohl der Beteiligten gesorgt wurde. Ausklingen ließen wir den Wandertag dann beim gemeinsamen Mittagessen im Restaurant Fiume.

Karate-Jubiläums-Lehrgang

Pressebericht zum Lehrgang
karatejubiläum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.4 MB

Weitere Fotos: bitte hier klicken.