TuS 1860 Pfarrkirchen

Abteilung Karate

Abteilungsleiter: Sepp Neuberger  

Kontakt:

sepp@pfarrkirchen-karate-online.de

Telefon: 08561/8967

mobil: 01578-4690538

News in Kürze

Training in den Sommerferien:

 

Jugend/Erwachsene:

Grundsätzlich ist das Training nur immer freitags. Ausnahme: Der erste und letzte Feriensonntag.

Also:

28.7. (So): LaVita

2./9.8. (Mi): Halle

16./23./30.8. (Mi): Dojo

6.9. (Mi): Halle

8.9. (So): LaVita

 

Senioren:

Grundsätzlich Sommerpause. Ausnahme:

29.7. (Mo): Halle

9.9. (Mo): Halle

 

Kids:

Trainingspause

 

Gelbgurtprüfung der Karate-Senioren. Bitte hier klicken.

Prüfung der jüngsten Karate-Kids...hier klicken

Wegen Ferien/Prüfungen/ Sonstigem ist die Mehrfachturnhalle bis Juli immer wieder mal gesperrt. Folgende Senioren-/Erwachsenentrainings sind betroffen:

 

Datum                  Ausweichort:

 

Von 9. bis einschl. 16. Juni ist Pfingstferien-Trainingspause!

 

24. Juni                Kolpingsaal

26. Juni                Dojo

28. Juni                Dojo

1. Juli                   - entfällt -

3. Juli                   Dojo

5. Juli                   Dojo

15. Juli                 Danfeier

17. Juli                 Dojo

19. Juli                 Dojo

 

Es können sich Änderungen ergeben - die Liste wird laufend aktualisiert !

Prüfung der jüngsten Karate-Kids am Freitag, 7. Juni 2019

Im letzten Training vor den Pfingstferien belohnten sich die jüngsten Mitglieder der TuS Karateabteilung mit einer neuen Gürtelfarbe. Für viele war es die erste Gürtelprüfung überhaupt und so machte sich doch im Vorfeld eine gewisse Nervosität bei den Kindern breit, da auch eine große Zuschauerzahl an Eltern, Großeltern und Geschwistern mitgekommen waren um die Fortschritte zu begutachten.

 

Für die Kinder ging es um das Erreichen des Weiß-Gelbgurts oder Gelbgurtes, ein Ziel, das erst nach Begutachtung durch die Prüfer Sepp Neuberger und Simone Riediger erreicht werden konnte. Nach einigen aufmunternden Worten des Dojoleiters starteten die jungen Prüflinge mit ihren Darbietungen. Im wesentlichen waren die Prüfer mit den gezeigten Techniken zufrieden. Teilweise wurde von den Kindern schon ein sehr schönes Karate gezeigt, in Einzelfällen wurde durchaus aber auch mal ein mangelnder Einsatz oder eine gschlamperte Stellung kritisiert. Letzen Endes bestanden alle Kinder die Prüfung und dürfen mit einem neuen Gürtel in die Pfingstferien starten.

 

Zum Weiß-Gelbgurt: Sophie Bauer, Scarlett Beck, Michael Bitchev, Gabriel Haas, Benjamin Pleyl, Gornoor Singh, Stefanie Sippl, Daniel Ziehfuss

Zum Gelbgurt: Konstantin Baumgartner, Thomas Eisenreich, Nandor Nagy, Samuel Porschen, Robin Seiler und Kaya Sigl.